Login

Sperrung L166 Simmerath - Kammerbruchstraße

20.06.2022 20:25:09 | Nicole Jansen

Sehr geehrte Damen und Herren,

zur Info: Ab Mittwoch, 22.6.2022, mit Betriebsbeginn, bis Freitag, 24.6.2022, Betriebsende, wird die L 166 (Kammerbruchstraße) im Einmündungsbereich In den Bremen wegen Straßenbauarbeiten voll gesperrt. Offiziell ist sie jetzt schon gesperrt, lt. Garantie des Bauführers kann die Baustelle aber vom ÖPNV bis einschließlich morgen Abend passiert werden.

Ab Mittwoch also werden die Linien 63 und 63V ab der Haltestelle Simmerath Krankenhaus über das Gewerbegebiet zur Witzerather Straße fahren, über diese bis zum Kreisverkehr Strauch, ab da über die Straucher Straße bis nach Kesternich, wo sie an der Einmündung Straucher Straße/ Bundesstraße den Linienweg wieder aufnehmen. In Gegenrichtung das Ganze umgekehrt. Für diese Fahrten entfallen die Haltestellen Simmerath Gewerbegebiet und Kesternich Oberdorf. Anstelle der aufgehobenen Haltestellen Kesternich Post werden Ersatzhaltestellen in der Straucher Straße eingerichtet. Die Fahrten der Linie V, Kurs 473, sind von der Maßnahme nicht betroffen, die Haltestelle Kesternich Oberdorf Wende wird angefahren.

Die Linien 68 und 88, die von Simmerath über Kesternich nach Strauch fahren würden, fahren ebenfalls über das Gewerbegebiet, die Witzerather Straße und vom Kreisverkehr Strauch über die Straucher Straße in die Kesternicher Straße nach Strauch, bzw. das Ganze umgekehrt. D.h.: Für diese Fahrten entfällt die komplette Ortschaft Kesternich.