Login

"Bundestagswahl 2021: Wir sind dabei... JUNIORWAHL

11.09.2021 10:36:35 | Nicole Jansen
Am Donnerstag, den 9.9.2021 hat das Wahlhelferinnenteam rund um Frau Hafer (Wahlleiterin) die Arbeit aufgenommen und schon einmal das Wahllokal probeweise hergerichtet und die Wahlbenachrichtigungen für alle wahlberechtigten Schülerinnen geschrieben. Sorgfältig musste alles mit den Klassen-, bzw. Wahllisten verglichen werden. die Wahlkabinen mussten zusammengebaut und aufgestellt werden und die Wahlurne wurde als Papierbastelsatz in Form gebracht.

Am Abend hatte der Jugendbeirat Roetgen eine Podiumsdiskussion in Form eines Beach-Talks organisiert. Wer wollte, konnte im Liegestuhl bei Kaltgetränk und Grillwürstchen den Kandidaten des Wahlkreises lauschen. Einige Schülerinnen nutzen die Gelegenheit, um sich selbst direkt zu informieren und folgten der ansprechend gestalteten und professionell moderierten Diskussion, die an keiner Stelle langweilig wurde. Das Format fand begeisterten Anklang bei den Besuchern und zum Schluss blieb auch noch Zeit, um direkt die Kandidat*innen zu befragen. Das Jumonofel präsentierte sich als Wahlmobil vor dem Bürgersaal und wird in der kommenden Woche an verschiedenen Schulen und Einrichtungen die Wahlurnen der Juniorwahl einsammeln.

Die Mädchenrealschule wird am 15.9.2021 um11.15 angefahren, dann müssen alle Schülerinnen des 8,-10- Jahrgangs gewählt haben – also denkt am Wahltag an euren Schülerausweis und die Wahlbenachrichtigung – gestaltet Politik mit, in dem ihr zu Wahl geht.



Der Wahlvorstand der Klasse 9a war heute fleißig...

- die Wahlunterlagen sind vorbereitet und

- das Wahllokal ist in der Schule eingerichtet am Mittwoch, 15.09.2021 kann gewählt!"