Login

Fest der Heiligen Ursula

09.11.2017 11:55:33 | Nicole Jansen
Am letzten Schultag vor den Herbstferien feierten wir den Namenstag der Heiligen Ursula.
In einer Wortgottesfeier gedachten wir unserer Namensgeberin und Schutzpatronin und versuchten ihre Botschaft und das Anliegen der Mädchenbildung mit der Zeit, in der wir leben, in Verbindung zu bringen. Dabei stießen wir auf die Kinderrechtsaktivistin und Friedensnobelpreisträgerin Malala. Die Schülerinnen der Klasse 10a hatten mit ihrer Religionslehrerin Frau Rampazzo  ein Rollenspiel, Fürbitten und Gebete vorbereitet, was großen Anklang fand. Den Einzug gestalteten wir mit Segeln, auf denen die Namen aller Schülerinnen geschrieben standen. Zum Schluss gab es für jede Klasse einen Luftballon, mit dem sie ihren Dank für Bildung zum Ausdruck brachte.